Tesla kann mit Auflagen die Produktion in Deutschland starten

Das teilten deutsche Beamte am Freitag mit Tesla Inc. (NASDAQ: TSLA) wurde genehmigt, mit der kommerziellen Produktion auf seinem neuen zu beginnen Brandenburger Werk, in der Nähe von Berlin. Unter einer bedingten Lizenz kann Tesla nach monatelangen Verzögerungen mit der Produktion von Autos und Batterien beginnen.



ElasticComputeFarm / Pixabay – Valuewalk

Briefe zu Hedgefonds für das vierte Quartal 2021, Konferenzen und mehr

Die Genehmigung

Wie er berichtete CNBCDer riesige Elektrofahrzeughersteller hat grünes Licht erhalten, um in seiner Produktionsstätte in der Nähe von Berlin mit der Produktion von Tesla-Fahrzeugen und Batteriesystemen zu beginnen.

Tesla wollte im Frühsommer starten, aber eine Pandemie, Einschränkungen in der Lieferkette und Umweltbedenken haben seine Pläne auf Eis gelegt.

„Das Projekt, das durch einen 536-seitigen Beschluss genehmigt wurde, umfasst ein Werk, das laut einer übersetzten Aussage bis zu 500.000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren soll.“

Mit bedingter Zustimmung, Tesla es muss noch abgewartet werden, bis die genehmigung das öffentliche beschwerdeverfahren und andere endkontrollen zur wassernutzung und luftreinhaltung besteht.

Die Ankunft von Tesla in Deutschland wird einen Wendepunkt für die Automobilindustrie des Landes markieren – der Heimat von Schwergewichten wie Stammaktien der VOLKSWAGEN GROUP (ETR: VOW3) und der Mercedes Benz Group ADR (OTCMKTS: DMLRY).

Tatsächlich kündigte Volkswagen, besorgt über die Ankunft von Tesla, an diesem Freitag eine Investition von 2 Milliarden US-Dollar für den Bau einer neuen Elektroautofabrik in Wolfsburg an, die 2026 in Betrieb gehen soll.

Umweltsorgen

Das Tesla-Projekt hat auch Nachbarn verärgert, die besorgt über die Umweltauswirkungen des Ortes sind.

Anwohnergruppen, unterstützt von Umweltgruppen, haben alles getan, um Teslas Ankunft zu blockieren, von Demonstrationen über Klagen bis hin zu offenen Briefen.

Die Justiz hat die Produzenten im Jahr 2020 mehrmals gezwungen, die Arbeit einzustellen, nachdem Verbände geklagt hatten, die befürchten, dass der natürliche Lebensraum geschützter Eidechsen- und Schlangenarten zerstört wird.

Ein weiteres Thema, das für Kontroversen gesorgt hat, war der Wasserverbrauch der zukünftigen Fabrik, da sie sich in sehr sensiblen Ländern befindet, die in den letzten drei Jahren von Dürren betroffen waren.

Tesla ist ein Teil Unternehmerindexdie die 60 größten Aktiengesellschaften begleitet, die von ihren Gründern oder den Familien ihrer Gründer geführt werden.

Leave a Comment