Gary Neville macht sich Sorgen um die zukünftigen Mitarbeiter von Manchester United Ralf Rangnick ist an der Derby-Niederlage nicht schuld Fußballnachrichten

Gary Neville hat nach der demütigenden 1:4-Niederlage gegen Manchester City im Etihad Stadium gefragt, wie viele Spieler von Manchester United für die nächste Saison Teil ihrer Pläne sein werden.

Kevin De Bruyne und Riyad Mahrez spielten ein Doppel-Derby, während City seine Rivalen im Manchester-Derby zur Niederlage verdammte.

Die frühe Eröffnung von de Bruyne wurde vom ehemaligen potenziellen City-Spieler Jadon Sancho hervorragend ausgeglichen, der Belgier traf seinen zweiten Schuss, und Mahrez griff zweimal zum verdienten Sieg gegen das Team von Ralph Rangnick in der zweiten Halbzeit.

Es war eine seltene Niederlage für United im Etihad Stadium, dessen Hoffnungen auf einen vierten Sieg in Folge auf gegnerischem Rasen in allen Wettbewerben innerhalb von fünf Minuten zunichte gemacht wurden, als die Gastgeber sie zu leicht schnitten und am Ende mit Pep Guardiola einen Premier League-Champion in der Kreuzfahrt hatten Tabellenführer holte sechs Punkte Vorsprung auf Liverpool an der Spitze zurück.

Neville: Die Spieler müssen ihren Geist wiedererlangen

Verwenden Sie Chrome für einen günstigeren Videoplayer

Gary Neville denkt im Gary Neville Podcast über ein schreckliches Derby von Manchester United nach, nachdem der Rivale Manchester City sie mit 4: 1 besiegt hat.

Sprechen über Gary Neville-PodcastEr sagte: „Wir beobachten jede Woche jede Mannschaft in der Premier League und gehen mit dem Gedanken, dass sie hart arbeiten und versuchen, kompakt zu sein. Wir sehen, dass sie organisiert sind und einen Spielplan haben.

„Ich habe Manchester United von Anfang an bis jetzt beobachtet, und sogar in den letzten zwei oder drei Monaten, in denen Rangnick nur einmal in einer Reihe von 15 eine ziemlich gute Pechsträhne hatte, aber es gab Spiele, bei denen Warnzeichen da waren und David de Gea hielt sie in den Spielen.

„Wir wussten, dass diese Zeit kommen würde, in der sie innerhalb eines Monats zweimal gegen Atletico Madrid, Liverpool, Tottenham und Man City spielen würden. Dies war das erste echte Team, das sie trafen, und sie wurden zerstört. Es war nicht anders als Ole Gunnar Solskjaer war verantwortlich und das spiegelt sich nicht in Rangnick wider.

Verwenden Sie Chrome für einen günstigeren Videoplayer

KOSTENLOS ZU SEHEN: Der interessanteste Teil des Sieges von Manchester City über Manchester United

“Ich mache ihm keine Vorwürfe für das, was heute passiert ist. Sie haben vor dem Spiel gefragt, ob er nächste Saison hier sein wird … er wird nicht der Trainer sein, absolut nicht. Die Frage ist, welche Spieler am Ende des Spiels hier sein werden Jahreszeit?

„Ich habe sie in Bezug auf ihren Geist, Informationslecks, mangelnde Zusammengehörigkeit kritisiert und es eilt in einem Spiel wie diesem auf Sie zu. Sie wissen, ob Sie den Geist haben oder nicht, weil es in Ordnung ist, in Spielen zurückzukommen Brighton, Southampton oder Villa.

„Sie haben ein Budget von 350 Millionen Pfund und haben 1,2 Milliarden Pfund für dieses Team ausgegeben, also erwarten Sie, dass sie in den Spielen bleiben. Aber wenn Sie gegen die besten Teams spielen, werden Sie auseinandergerissen. Was wir am Ende gesehen haben dieses Spiels war das herzlose Manchester United.

Harry Maguire reagierte, nachdem Kevin De Bruyne das zweite Tor von Man City erzielt hatte
Bild:
Harry Maguire reagierte, nachdem Kevin De Bruyne das zweite Tor von Man City erzielt hatte

“Das ist die größte Sorge, weil diese Spieler diesen Geist zurückbringen müssen. Sie müssen den Kampf zurückbringen. Vor dem Spiel haben sie über Cristiano Ronaldo geflüstert. Was ist heute mit ihm passiert? Rangnick sagte, es sei eine Hüftverletzung, sagte aber in den sozialen Medien Medien, dass ihm nichts passiert ist, nicht richtig.

“Es gab Gerüchte, dass Edinson Cavani nicht spielen will, obwohl er in Form ist. Wieder ist es nicht großartig. All das Zeug kommt aus der Umkleidekabine und wir sind uns nicht sicher, was wahr ist. Varane und Shaw waren es nicht.” Ich bin heute auch nicht hier.

“Es gibt diese Fehlschüsse in letzter Minute. Sie geben dem Argument Gewicht, dass in dieser Umkleidekabine etwas nicht stimmt. Der größte Beweis dafür, dass etwas nicht stimmt, ist ihre 1: 3-Niederlage. Im Derby.

Cristiano Ronaldo hat in 10 Spielen ein Tor erzielt
Bild:
Cristiano Ronaldo ist wegen einer Hüftverletzung verschwunden

“Ich hatte vor vielen Jahren einen schrecklichen Tag auf der Maine Road gegen Shaun Goater, aber ich wusste sehr genau, dass ich und die anderen Spieler auf dem Feld ihr Bestes geben würden. Die Anstrengung und der Geist waren immer noch da. Heute hat United Fehler gemacht, sie haben es bekommen einige tolle Tore, aber in den letzten 25 Minuten warfen sie das Handtuch.

“92 Prozent Ballbesitz? Nicht nur mehr als fünf Minuten, sondern mehr als 15 Minuten. Das würdest du nicht in deinem Lebenslauf haben wollen, aber diese United-Spieler haben jetzt das, was wirklich schlecht ist.”

Der frühere United-Kapitän Roy Keane beschrieb ihre Darstellung als „beschämend“.

Dies ist erst das zweite Mal, dass City seit der Übernahme durch Guardiola ein Double gegen United erzielte und eine Niederlage in der zweiten Liga unter Rangnick darstellte, der am Sonntag ohne Ronaldo, Cavani, Raphael Varane und Luke Shaw war.

Verwenden Sie Chrome für einen günstigeren Videoplayer

Ralf Rangnick, Trainer von Manchester United, gibt zu, dass es ein harter Tag für ihn und sein Team war, nachdem sie bei der 1:4-Niederlage im Manchester-Derby besiegt worden waren.

Neville fuhr fort: „Das Team von Manchester United hat mich überrascht, weil ich dachte, sie würden gegen Rashford, Elanga und Sancho spielen, als wir hörten, dass Cristiano Ronaldo nicht spielt. United kam mit einem System heraus, das uns alle mit Fernandes und Pogba überraschte.

“25 Minuten lang fand ich, dass sie ziemlich gut gespielt haben. Es gab gute Absichten und die vier Verteidiger haben hoch ins Spielfeld gedrängt und waren nah beieinander. Sie waren mutig am Ball und gingen mit City Kick-to-Kick.”

„Wie lange es dauern wird, wussten wir nicht, aber wir wussten, dass sie keinen Konter in sich hatten, wenn zwei Mittelfeldspieler nach vorne spielten. Sie mussten mehr vorne spielen, aber es hätte leicht 2:2 sein können Halbzeit trotz der beiden schlampigen Tore, die sie gegeben haben.

Die Spieler von Man Utd sehen deprimiert aus, nachdem Riyad Mahrez das vierte Tor von Man City erzielt hat
Bild:
Die Spieler von Man Utd sehen deprimiert aus, nachdem Riyad Mahrez das vierte Tor von Man City erzielt hat

“Sancho hatte kurz vor der Halbzeit eine wirklich gute Chance. Ich hatte das Gefühl, dass sie damals in diesem Spiel waren, besonders angesichts ihres Rekords in den letzten zwei oder drei Jahren. Es dauerte 25 Minuten der ersten Halbzeit, bis City ging, obwohl sie immer posierten das problem unten links.

„Der Ballbesitz war Mitte der ersten Halbzeit ziemlich ausgeglichen, was mir den Eindruck vermittelte, dass dieses Spiel anders war, als ich es mir vorgestellt hatte. Das Problem für United war auf der rechten Seite mit Lindelof, Wan-Bissak und Elang. Mehr Wan – Bissake, wirklich.

„Das System von United hat sie überrascht, aber City hat den Ball im Übergang in der zweiten Halbzeit schneller zurückgebracht. Man hatte das Gefühl, dass City in das Spiel hineingewachsen ist und es zu viel geworden ist. Sie waren viel besser als die erste Minute der zweiten Halbzeit und das Ende des Spiels war nur peinlich für United.

David de Gea wurde zum dritten Mal von Mahrez besiegt
Bild:
David de Gea konnte wenig tun, um den Amoklauf von Man City zu verhindern

“Ich benutze dieses Wort nicht auf die leichte Schulter. Die Spieler von Manchester United haben sich in den letzten 25 Minuten nicht um ihren Rücken gekümmert. Es war wirklich schrecklich. Ich habe großes Mitgefühl für die Spieler von United an diesem Punkt, an dem sie gegen diese Größe spielen müssen.” Tim ManCity.

“Wir hatten diese Situation gegen Ende meiner Zeit gegen Barcelona, ​​als sie Messi, Xavi und Iniesta hatten. Sie hielten den Ball einfach von dir fern und es war schmerzhaft zuzusehen. Es gibt wenig in dieser City-Mannschaft, aber du musst es trotzdem tun.” Chance haben, man muss sie trotzdem haben, einwerfen, Meter hart arbeiten und bis zum Ende laufen.

“In der Endecke stehen ungefähr 4000 United-Fans und am Ende sind meiner Meinung nach nur noch ungefähr 1000 übrig. Ich habe sie Minute für Minute gesehen. Aus dem Gefühl heraus, dass United nicht gut auf das dritte Tor reagiert hat, habe ich gewechselt.” zu denken, dass das überhaupt nicht gut ist. Tatsächlich war ich entsetzt. Ich weiß nicht, was mit ihnen passiert ist. Ich könnte nicht schärfer sein.

“Ich habe akzeptiert, dass Jürgen Klopp und Pep Guardiola und ihre Teams außergewöhnlich sind, und man kann anfangen zu denken: ‘Wann gewinnen wir wieder die Liga?’ Aber selbst unter Louis van Gaal habe ich sie nie aufgeben sehen. Sie haben in den letzten 25 Minuten aufgegeben.“

Was kommt als nächstes?

Samstag, 12. März um 17 Uhr

Beginn um 17:30 Uhr.


Man City empfängt Sporting Lissabon im Rückspiel des Champions-League-Finales am Mittwoch um 20:00 Uhr, während Man Utd Tottenham empfängt. Samstagabend Fußball um 17.30 Uhr – live Sky Sports Premier League.

Leave a Comment