Cheltenham Festival: Bun Doran wird das Grand Annual Engagement nicht übernehmen, aber Come On Teddy auf der Strecke Rennnachrichten

Tom George hat den Doncaster-Sieger vom Samstag, Bun Doran, von der Johnny Henderson Grand Annual Challenge Cup Handicap Chase in Cheltenham ausgeschlossen.

Der 11-Jährige erzielte seinen vierten Erfolg in einer Karriere-Verfolgungsjagd, als er eine ausgedehnte zwei Meilen lange Virgin Bet Handicap-Verfolgungsjagd um den Hals fallen ließ.

Ein informierter Malt-Trainer wird das Shantou Castrate Festival dennoch umgehen.

George sagte: „Er wird nicht dorthin gehen, aber er hat es gut gemacht.

Es war ein guter Tag für ihn. Er wird wahrscheinlich auch nicht nach Aintree gehen. Er ist ein alter Junge, der uns nichts schuldet, also werden wir wahrscheinlich abwarten, uns Zeit nehmen und sehen, was mit ihm passiert. Ich habe keine festen Pläne für ihn .

George, dem der Erfolg von Cheltenham nicht unbekannt ist, wird sich stattdessen auf Summerville Boy zum Erfolg in Supreme Novice ‘Hurdle und Galileo der polnischen Zucht zum Sieg in Ballymore Novice’ Hurdle verlassen Komm schon, Teddy für weiteren Festivalruhm.

Come On Teddy (weißer Hut) schlägt Fern Hill beim Uttoxeter-Jagddebüt
Bild:
Come On Teddy (weißer Hut) schlägt Fern Hill beim Uttoxeter-Jagddebüt

Der Achtjährige, der Noel Fehily Racing Syndicates gehört, hatte einen guten Start bei seinem Verfolgungsdebüt und gewann im Dezember in Uttoxter.

Obwohl ihn die smarte L’Homme Presse an Silvester in Cheltenham gut hält, wurde er beim nächsten Mal in Newcastle Zweiter vor Omar Maretti und wird nach einer fast zweimonatigen Pause wie ein frisches Pferd zum Festival gehen.

George sagte: „Er ist sowohl an der Ultima Handicap Chase als auch an der Handicap Chase des Amateur-Fulke-Jockeys Walwyn Kim Muir beteiligt.

„Allerdings weiß ich nicht, ob er in die Ultima einsteigen wird. Wir müssen abwarten.“

Come On Teddy ist der beste Preis 16/1 für Ultima und 20/1 für Kim Muir.

“Der Plan ist, in Cheltenham zu laufen, egal was passiert”, fügte George hinzu. – Wir sind sehr zufrieden mit ihm und er ist in guter Verfassung.

Leave a Comment