Wie schnell müssen Business-Technology-Unternehmen wachsen, um die heutigen Investoren zufrieden zu stellen? – TechCrunch

Ein halbes Dutzend Unternehmen Aktien meldeten diese Woche Gewinne, aber da die Welt in Aufruhr war, akzeptierte der Markt sie in gewisser Weise.

Es ist schwer zu sagen, warum der Aktienmarkt turbulent ist, aber dies waren sicherlich keine direkten Zahlen zu den Unternehmensumsätzen, da alle ein starkes Quartal meldeten:

Ein Diagramm, das die Umsatzergebnisse für die sechs Aktien des Unternehmens zeigt, die diese Woche berichten.

Quelle für die Bilder: TechCrunch

Es ist gerade viel los in der Welt, und der Aktienmarkt war in diesem Jahr bisher in einer harten Fahrt. Vielleicht ist Negativität einfach ansteckend.

Was auch immer der Grund war, Unternehmen, die positive Ergebnisse meldeten, stießen am Markt auf gemischte Reaktionen. Box und Splunk waren auf ihrem Höhepunkt, ihre Aktien stiegen diese Woche um etwa 6 %. Das mag nicht nach viel erscheinen, aber im aktuellen Klima (und insbesondere angesichts der historisch negativen Reaktion der Aktienmärkte auf die Box-Ergebnisse) war es das Äquivalent zu Lobpreisungen der Wall Street von den Dächern.

Auf der anderen Seite finden wir Snowflake, dessen Aktien diese Woche trotz eines Umsatzwachstums von 101 % in die Höhe schossen, etwas, das die meisten für robust halten würden. Anstatt mit diesem Ergebnis zufrieden zu sein, fielen die Aktien der Anleger zu einem Zeitpunkt während des Handels nach Geschäftsschluss um bis zu 30 %. Bis heute sind die Aktien des Unternehmens innerhalb einer Woche um über 21 % gefallen.

Hier sind die Fünf-Tages-Ergebnisse für alle sechs Business-Technologieunternehmen, die diese Woche ab 12:00 Uhr ET berichten:

Fünftägige Aktienperformance für die sechs Aktien, die die Unternehmen diese Woche gemeldet haben.

Quelle für die Bilder: TechCrunch

Wir haben entschieden, dass es sich lohnen würde, ein wenig in diese unterschiedlichen Ergebnisse einzutauchen und zu sehen, was unter der Finanzhaube vor sich geht und ob diese Unternehmen wirklich die Reaktion garantiert haben, die sie bekommen haben, oder ob die Wall Street genauso nervös ist wie der Rest von uns.

Wie man Schmerzen an der Wall Street vermeidet: Box’s Saga of Earnings

Es ist ein bisschen seltsam, dass Box heute ein Beispiel für ein Unternehmen ist, das seine Gewinne unbeschadet überstanden hat – das Unternehmen verbrachte den größten Teil des Jahres 2021. im Kampf gefangen mit einigen seiner Aktionäre, sodass Sie vielleicht nicht erwarten, nach einem so harten Kampf der Wall Street ausgeliefert zu sein.

Leave a Comment